Schräg im Stall

Schräg im Stall

Sommer im Stall

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nach über einem Jahr und 70 Folgen neigt sich Schräg im Stall vorerst einem Ende zu.
Von Feminismus über Steueroasen in Panama und veganer Ernährung mit und ohne Zwang wurden die verschiedensten Themen diskutiert. Generationenübergreifend, konfrontativ, fair. Aber weder Fabian noch Thomas sehen ihren Podcast als Wahlkampfmittel .
Zum kurzweiligen Abschluss vor dem Wahlkampf wollten Thomas und Fabian in dieser Folge von euch wissen: welche Fragen interessieren euch eigentlich? Wir haben viele interessante, kritische, lustige und auch ernste Fragen zugeschickt bekommen und versucht zu beantworten.
Hört rein und erfahrt wieso Fabian Pizza im Bundestag essen will, was Thomas jungen Menschen für ihre Karriere rät und vieles mehr.

Abstürzende Umfragewerte der Grünen! Mit Robin Alexander

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Können sie schon den Kanzlertraum vergessen oder ist das nur eine Durststrecke? Haben die jüngsten Unstimmigkeiten um Anna-Lena Baerbock und der Ruf der „Verbotspartei“ den Grünen wirklich so geschadet oder wird der Wahlkampf zur Schlammschlacht?
Unser Gast diese Woche ist Robin Alexander, Stellvertretendem Chefredakteur der WELT. Gerade erst kam auch sein neues Buch "Machtverfall" auf den Markt. Zusammen betrachten wir mit ihm den aktuellen Wahlkampf, die Wahlversprechen der Grünen. Und den Einfluss der (unabhängigen) Presse.

Warum so viel Krach um Transgender? Mit Eva Engelken

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Diese Woche bei Schräg im Stall geht es um ein Thema, welches nur wenige betrifft, aber hitzig diskutiert wird, das Selbstbestimmungsgesetz. Während Fabian sich stark für dieses Gesetz ausspricht und befürwortet, sieht unser Gast Juristin und Grünen-Politikerin Eva Engelken das ganz anders. Erweiterte Rechte für Transgender bergen für sie eine Gefahr für Frauenrechte und die Entwicklung Jugendlicher.
Was auf jeden Fall klar wird: das Thema ist ideologisch aufgeladen, emotionale Argumente siegen über objektive.
Eine hitzige Debatte, bei der vor allem Fabian harte Kante zeigt.

Was gegen Antisemitismus hilft. Mit Elio Adler

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Fabian erhält Hassbotschaften, wenn er sich für queer-jüdische Kampagnen einsetzt, Thomas erhält Mails von Lehrern,die Angst vor muslimischen Schülern und deren Eltern haben,wenn sie über Antisemitismus aufklären.
Klar ist: Antisemitismus hat viele Gesichter und ist viel stärker in der Bevölkerung vertreten als man denken mag. Und Corona hat ihm nochmal einen Aufschwung verpasst.
Elio Adler, Vorstand der deutsch-jüdischen Werteinitiative erklärt in dieser Folge: Wo liegt der Kern des Antisemitismus, warum
sind Jüdinnen und Juden so oft Sündenböcke und wie geht es den Juden in Deutschland?
Zu dritt diskutieren sie, wo die Politik versagt hat, was jetzt getan werden muss und wieso wir ein Demokratieproblem haben.

Gendern: Irrsinn oder überfällig? Mit Antje Schrupp

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Gendern - Irrsinn oder überfällig? Jüngst forderte Christoph Ploß, Hamburger CDU-Chef ein Verbot fürs Gendern in staatlichen Einrichtungen. Gleichzeitig schreiben einige Universitäten die Doppelpunkte schon verbindlich vor. Während sich Fabian für einen Sternchenhagel ausspricht, verwehrt sich Thomas gegen Diktate, vor allem gegen Vorgaben des öffentlich rechlichen Rundfunks. Unser Gast Antje Schrupp dagegen möchte das Wort “gendern” am liebsten abschaffen. In all dem Wirrwarr einigt man sich nur, dass das Diktat des generischen Maskulinum als genderunsensibel abgeschafft gehört. Braucht Sprache jetzt toleranten Experimentierraum? Hört rein!

Kapitalismus human - geht das?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Planet, People & das Pfui-Wort Profit. Thomas fordert, dass auch Klima-Aktivisten etwas von Ökonomie verstehen. Fabian sieht Planet und People als Primat. Nach einjähriger Forschungsarbeit hat Thomas die Studie zu “Humaner Marktwirtschaft ” veröffentlicht und 12 Thesen dazu aufgestellt . Fabian ist von diesen nicht so überzeugt: Wo steht der Profit tatsächlich zwischen People und Planet. Thomas wünscht sich mehr Wirtschaftskompetenz. Heiß diskutiert , ob deutsche digitale Freiheitszonen nötig und möglich sind. Und ob Thomas ein Influencer ist, all das erfahrt Ihr in der neuen Folge!

Frust im Stall

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In dieser Folge Schräg im Stall darf Fabian so richtig schimpfen, denn Thomas fragte ihn, was ihn und die junge Generation gerade so richtig nervt. Und auch wenn Fabian sich selbst als sehr ausgeglichen beschriebt, war das die letzten Wochen so einiges. Thomas will wissen: was denkt die junge Generation über die deutsche Klimapolitik, Coronamaßnahmen, Impfreihenfolge? Was beschäftigt gerade die junge Generation und was hat Thomas, als erfahrenerer Mensch dazu zu sagen?
Ein echter Clash der Generationen, hört rein!

Happy Muttertag! Corona-Alltag von Alleinerziehenden. Mit Caroline Rosales

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Alleinerziehende in Deutschland haben meist schon schwierigere Lebensumstände. In der Corona-Krise besonders hart. Zu 95% für Frauen, aber auch für alleinerziehende Väter. Viele können sich Kinderbetreuung nicht leisten. Homeschooling, Homeoffice und Homecare wird für viele Betroffene zur Dauerbelastung.
Pünktlich zum Muttertag sprechen Thomas und Fabian mit dem Gast dieser Folge, Zeit-Journalistin und alleinerziehende Mutter Caroline Rosales über Home Schooling, Steuerklassen und unerreichbaren Perfektionismus. Thomas hinterfragt, warum bei Trennungen meist die Frauen die Verantwortung für die Kinder zugesprochen bekommen.Väterdiskriminierung?
Ausserdem sprechen sie darüber, was in anderen Ländern besser funktioniert und was sie sich von der Politik wünschen.

Bundesnotbremse und #Allesdichtmachen. Mit Michi Kern und Jean Pütz

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Das Infektionsschutzgesetz spaltet die Gemüter. Auch im Podcast. Während Thomas höchstpersönlich mit der FDP gegen Ausgangssperre & Co klagt, will Fabian bockelharten Lockdown, unterstützt von Gastronom Michi Kern. TV- Tech- Größe Jean Pütz hat auch seine ganz eigene Meinungen zum Thema. Außerdem diskutieren wir heiß über #Allesdichtmachen! Satire oder doch rechtes Gedankengut? Oder gar Verschwörung? Hat die Aktion irgendjemandem geholfen? Muss sie das?
Eine spannende Diskussion in großer Runde!

Zoff um Söder & Laschet. Mit Helmut Markwort

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Nach einem zähen Machtkampf mit Markus Söder hat sich Armin Laschet als Kanzlerkandidat der Union durchgesetzt.
Während Thomas und unser Gast Helmut Markwort heilfroh sind, scheint der Großteil der Bundesrepublik sich einen anderen Ausgang gewünscht zu haben. Bei der heutigen Folge Schräg im Stall stellen wir uns deshalb die wichtigen Fragen: Welche Auswirkungen hat die Situation für die Union? Was bedeutet es für die Bundestagswahl? Und profitieren andere Parteien von diesem Machtkampf? Eine hitzige Diskussion über ein Thema, welches unsere Zukunft bestimmen wird. Hört rein!

Über diesen Podcast

Schräg im Stall - Der politische Podcast mit Thomas Sattelberger und Fabian Grischkat. Zwei starke Persönlichkeiten aus den verschiedensten Welten treffen jeden Sonntag aufeinander & diskutieren über die Politik unseres Landes.

von und mit Thomas Sattelberger

Abonnieren

Follow us